Viele Unternehmer vergessen, ihr Google My Business-Profil in regelmäßigen Abständen zu aktualisieren. Die Folge davon sind häufig negative Kommentare von unzufriedenen Kunden, die beispielsweise zur Zeit des Betriebsurlaubs vor verschlossenen Türen stehen. Das lässt sich ganz einfach vermeiden. Basic-Infos wie Öffnungszeiten oder Telefonnummer sollten daher immer up to date sein. Ebenso kannst du deine Urlaubszeiten öffentlich machen.
Focus on Local SEO: This first tactic should be considered a marathon instead of a sprint because it is not something you can do overnight. Instead, you can plant the seed for future web traffic by beginning to target keywords that are specific to your local business. For example, if you have a business named Smith Dry Cleaners in Walpack, New Jersey, you may want to develop content on your blog and website that focuses on targeting the keyword phrase: Walpack dry cleaners. It will draw in potential customers who live in your area and are searching for local dry cleaners. 

In practice, local marketing can take several forms. Many local businesses directly contact consumers through mail, in-town events, local team sponsorships, or advertisements in the town paper. Hoping to not only attract new customers but to drive repeat business, a successful local marketing push allows a store to stake out a significant presence in local consumers’ mental maps of their communities.
Wer eine Autowerkstatt in Nürnberg sucht, braucht keine Anzeige einer Werkstatt aus Berlin. Da Google über das Nutzerprofil oder anhand der IP den Standort des Suchers erkennen kann, bietet das Unternehmen bei der Suche auch lokale Unternehmen an: Wer einen Dönerladen sucht, bekommt die Suchergebnisse in Abhängigkeit von seinem Standort angeboten. Das ist gerade für Unternehmen, die lokal agieren, ein unschätzbarer Vorteil, den Sie nutzen sollten.

Mittels den gängigen SEO-Maßnahmen können die kleinen Geschäfte ihre Position gegenüber den weltbekannten Marken verbessern. Google erhält durch alle Artikel, Verzeichnisse und Links im Internet relevante Informationen zu jedem Unternehmen. Je mehr Informationen gefunden werden, desto besser. Durch die lokalen Informationen bzw. Rezensionen von Kunden und positive Bewertungen können die kleinen Geschäfte ihre Position gegenüber weltweit agierenden Unternehmen deutlich verbessern.


A note about shooting with two cameras: Your editor will need to sync the footage between the different views. To help them do this, clap your hands loudly in the view of both cameras right before you ask the first interview question … yes, just like an old fashion clapboard. Modern editing software has auto-sync features, but this loud clap will help you initially line up the clips.

However, in a social media context, video marketers must remember that people share emotions, not facts. 76% of users say they would share a branded video with their friends if it was entertaining. So create fun entertaining videos to encourage social shares. Emotions are not exactly ROI but social shares can increase traffic to your site, and you can take it from there.


Typisches Merkmal für Netzwerk-Werbung ist, dass die Tätigkeit nicht näher beschrieben wird. Es wird mit Begriffen wie „Arbeit von zu Hause“, „Selbständigkeit“ und „freie Zeiteinteilung“ geworben; gleichzeitig werden sehr hohe Einkommen, z. B. „500–6000 € pro Monat“, in Aussicht gestellt. Auch in Stellenanzeigen in Printmedien, auf Flugblättern und Aufklebern wird in ähnlicher Weise für Marketing-Netzwerke geworben; hier tragen die Werber ihre Kosten jedoch selbst. Wie in herkömmlichen Vertriebsstrukturen auch werden die Umsätze zum Teil mit Druck erzielt, weshalb Netzwerk-Marketing oft in der Kritik steht. Vereinzelt wird auch Druck ausgeübt, Startinvestitionen zu tätigen und sich ein Warenlager anzulegen. Hierbei lassen sich Interessenten mitunter von Hotelveranstaltungen mit hohen Provisionsversprechen locken.
When you ask your friends which online video platform they use, the answer you probably hear the most is YouTube. YouTube is the largest video hosting platform, the second largest search platform after Google, and the third most visited website in the world. Every single day, people watch over five billion videos on YouTube. It's also free to upload your videos to YouTube and optimize them for search.
Empower Your Employees to Be Marketers: Your employees can become one of your best marketing methods when you have local business. After all, they are the ones who interface with your customers day in and day out. The key to empowering your employees to be marketers is two-fold. First, they must be trained, so they are fully educated about your business, your products, and your goals. They can't promote you if they don't understand what your business is about. Second, you can encourage front-of-store employees to become salespeople by offering them incentives. Not everything has to be monetary; consider these ideas for employee incentives that won't break the bank.
Mit Videomarketing hat sich eine Disziplin etabliert, die sehr hohe Reichweiten fast ohne Streuverlust zu günstigen Konditionen verwirklicht (zumindest im Vergleich zu klassischen Medien wie z. B. TV). Wichtiger Aspekt dabei ist die Erfolgsanalyse, das Monitoring der Videobeiträge. Neben den üblichen Kennziffern wie Anzahl der Abrufe, Google Analytics-, oder Alexa-Auswertungen (Länder, Suchbegriffe, verweisende Webseiten etc.) und Verweildauer, d. h. wie lange werden die Videobeiträge betrachtet, sollten weitere aussagefähige Informationen zur Erfolgskontrolle der Videobeiträge ausgewertet werden. Hierfür kann auch der abspielende Webplayer die notwendigen Daten liefern. Insbesondere beim Einsatz von interaktiven Funktionen wie das Einblenden von Textinformationsdiensten, Votings. interne Verlinkungen zu anderen Beiträgen oder externe Links zu Social Media Networks ist ein Monitoring sinnvoll, um das Benutzerverhalten und die Wirkung der ausgelösten Events zu beurteilen und zu optimieren. Webplayer liefern diese Daten dem Webseitenbetreiber über alle Events und bieten somit die Möglichkeit, Änderungen am Videobeitrag selbst (wenn die Verweildauer auf dem Clip zu gering ist), oder an den flankierenden interaktiven Funktionen vorzunehmen.
Auch die Plattform „Youtube“ bietet sich an, mit Tags ausgestaltet zu werden. Die eigene lokale Marke wird dabei über Imagefilme bekannter gemacht. Durch den Geo-Tag in diesen Ausstrahlungen bringt man automatisch Beschreibungen wie Name, Adresse, Telefonnummer und den Standort der Firma unter. Hierbei gilt, wie bei den sozialen Netzwerken auch: Anmelden.
These factors have great relevance for the business trying to bolster its presence in the local market. The emphasis on trying to reach customers, often long-time, loyal customers, in the business's local area is at the heart of local marketing. Here are some elements that these businesses will want to add to their marketing efforts in order to reach the locals.
×