Strukturierte Daten sind nicht nur für Online Shops wichtig, sie helfen dem Google Bot auch bei der lokalen Suche dabei, die Inhalte Deiner Website zu verstehen. Schema.org wurde von Google, Yahoo! und Microsoft ins Leben gerufen, um Deine Website mit zusätzlichen Daten auszustatten, die es dem Crawler erleichtern, die Inhalte zu verstehen. Diese Auszeichnungen sind für den Nutzer nicht sichtbar, sie werden lediglich im Quelltext hinterlegt.
Dennoch sollte man bei der Wahl des Standortes nicht alles auf diese Karte setzen. In der realen Welt ist es vielfach besser, zum Beispiel nahe bei einer bestimmten Zielgruppe zu sein, die möglicherweise etwas weiter außerhalb wohnt. Und natürlich spielen Mietpreise, Verkehrsanbindung etc. eine mindestens ebenso wichtige Rolle bei der Standortwahl.

↑ Estimated Annual Sales of U.S. Retail and Food Services Firms by Kind of Business: 1992 Through 2007 (PDF). (PDF; 19 kB) (Nicht mehr online verfügbar.) U.S. Census Bureau, archiviert vom Original am 8. Mai 2009; abgerufen am 10. März 2013.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.

Google erkennt, ob Ihre Website für mobile Endgeräte nutzerfreundlich gestaltet ist und bezieht das als Kriterium für das Ranking bei mobilen Suchen ein. Wenn Sie prüfen wollen, ob Ihre Seite für mobile Endgeräte optimiert ist, bietet Google ein Tool an, mit dem Sie dies testen können und gibt Hinweise, was Sie verbessern sollten: https://www.google.com/webmasters/tools/mobile-friendly/.


Liste aller Online-Branchenbücher, die in List Local enthalten sind.ABC Local, Businessbranchenbuch, Bing Maps, Branchenbuch Deutschland, bundestelefonbuch.de, dialo.de, eTrusted, Facebook, factual, Foursquare, gmx.de, Google Maps, Google My Business, GoYellow, guidelocal, iGlobal, infobel, Instagram, jelloo, koomio, meinestadt.de, Navmii, Öffnungszeitenbuch, Stadtbranchenbuch, Marktplatz Mittelstand, Tupalo, Uber, unternehmensauskunft.com, Waze, web.de, Where To?, wogibtswas.de, Yalwa, yellbo Schließen

Ebenso wie in der klassischen Suchmaschinenoptimierung ist der Mehrwert Deiner Inhalte auch bei Local SEO essenziell für gute Rankings. Die Grundlage dafür liefert eine ausführliche Keywordrecherche mit Ortsbezug. So wissen Deine Nutzer, dass es sich nicht um eine generische Homepage handelt, sondern dass sich Dein Unternehmen direkt an diesem Ort in ihrer Nähe befindet.

Kritiker führen zudem an, dass Netzwerk-Marketing für Konsumgüter oft persönliche Vertrauensverhältnisse missbraucht, um zweifelhafte, unsinnige und/oder überteuerte Produkte vermarkten zu können. Die von unseriösen Unternehmen angebotenen Produkte und Dienstleistungen entsprechen häufig nicht den versprochenen Wirkungen oder wirtschaftlichen Erfolgen. Vielfach steht bei der Suggestion gesundheitlicher Wirkungen durch die von Marketing-Netzwerken angebotenen Produkte der Vorwurf der Scharlatanerie und Quacksalberei im Raum.


Unterschiedliche Projekte haben gezeigt, dass mit einem optimierten offline Salesfunnel sehr viele Abschlüsse gemacht werden können. Und das schon direkt von Beginn an. Oftmals gerade in der Startphase deutlich mehr, als dies online möglich ist. Es lohnt also, beim Direktvertrieb nicht nur an das Internet zu denken, sondern auch immer an den guten alten traditionellen Weg. Ein ehrliches und offenes Gespräch, statt nur im digitalen Zeitalter die schnellste und günstigste Methode, nämlich das Internet, zu nutzen.
Handelt es sich um ein Ladengeschäft, welches mehrere Standorte betreibt, reicht eine einzige Website nicht aus. Um eine gute Position in den lokalen Suchergebnissen zu erhalten, sollte das Unternehmen für jeden einzelnen Standort jeweils eine eigene Landingpage erstellen. Dadurch gibt es für die Besucher eine lokale Webseite, die mit einem passenden Standort vor Ort verknüpft ist. Auf der Landingpage sollte der Standort in wichtigen Elementen erwähnt werden.
As with any marketing campaign, information is key. Businesses should identify local organizations (including sports leagues, clubs, and homeowners’ organizations), schools, and living centers (such as senior apartment complexes, which often host community events). They must understand the various schedules of these organizations, and reach out to groups to support local events.

Wir sind über eine Empfehlung zu Local Success gekommen und fühlen uns hier sehr gut aufgehoben. Vom ersten Strategie-Gespräch bis hin zu verschiedenen Onpage- und Offpage-Maßnahmen hat hier alles Hand und Fuß. Was ich persönlich sehr schätze, ist die vertrauensvolle, partnerschaftliche und zuverlässige Kommunikation mit Carmelo. Es passt hier nicht nur fachlich, sondern auch menschlich und das ist die beste Voraussetzung für eine beständige, erfolgreiche Partnerschaft.- Pamela Kelbch, Geschäftsführerin allynet GmbH

Schema.org ist ein gemeinsames Projekt von Google, Microsoft und Yahoo!. Ziel des Projektes ist es, Informationen auf Webseiten besser zu verstehen, um den Suchenden bessere Suchergebnisse zu liefern. Für lokale Unternehmen bietet schema.org die Auszeichnung von vielen relevanten Informationen wie Firmenname, Anschrift, Telefonnummer, Geo-Koordinaten, Zahlungsmethoden, Öffnungszeiten, etc.
Bei einer weiteren typischen Organisationsform wird nach einem definierten Karriereplan nur ein Bruchteil der Provisionen direkt ausgeschüttet. Der Rest wird innerhalb der Organisation verteilt. Durch Erfahrung bzw. Leistungen steigen die Mitglieder in Stufen auf und erhalten einen höheren Anspruch auf Boni. Die Anzahl der Stufen variiert von Unternehmen zu Unternehmen. Bei der Ergo Pro (vormals HMI) erhält ein Einsteiger für seine Vermittlungen nur etwa ein Viertel der Vermittlungsprovision. Den überwiegenden Anteil der Vergütung verteilt die Organisation an Vertreter oberhalb der Karrierestufe des Vermittlers für die Betreuung und Einarbeitung, Bürokosten, Aus- und Fortbildung sowie Motivationsarbeit nach einem festgelegten Karriereplan.
A purchase may have been made, but there's still a lot of video can do to leverage the post-conversion stage of your flywheel. During the "delight stage" of the inbound methodology, your goal is to continue providing remarkable content to users that makes their interaction with your product or service as incredible as possible. It's also in hopes that they'll tell their connections about their experience or up-sell themselves. Therefore, the goal of this type of video is to encourage your customers to embrace your brand and become brand evangelists.
×