Statistics suggest that a majority of the people searching the web on their phones are looking for something local. According to a study shared by Search Engine Land, 50% of people go to the store or business they searched for within a day of that search. Additionally, 60% of people have made use of the information they found on local online ads and on a business's website.
Es dürfte auf der Hand liegen, das es für den Distributor generell wesentlich einfacher ist erfolgreich ein MLM-Business aufzubauen wenn er im Durchschnitt je Teampartner 35.000 USD im Jahr verdient, als „nur“ 3.166,67 USD oder gar „nur“ 280 USD je Partner. Von der Tatsache, dass die Energie-Branche zudem sehr dynamisch im MLM wächst und noch viel Wachstumspotential hat, ganz zu schweigen, schließlich ist Ambit Energy auch zugleich das jüngste MLM-Unternehmen der Liste und dies mit gewaltigen zeitlichen Abstand.
Die Nutzer informieren zu wollen, ist ein empfehlenswertes Marketing-Ziel, da es Mehrwert bedeutet. Allerdings darf die Menge und Komplexität der Fakten nicht überfordern. Zu viele Informationen in zu kurzer Zeit übersteigen die Aufnahmekapazitäten, verwirren und bringen viele Zuschauer eher dazu, ein Video nicht bis zum Ende zu schauen. Stattdessen sollten Sie auf prägnante Aussagen setzen, die knapp runtergebrochen und verständlich erklärt werden.

Join a Referral Network (Or Start Your Own): Referral networks pass leads back and forth among businesses and can be a perfect marketing tool for a local business. Because referral networks rely on word of mouth marketing and customer reviews, you can leverage all of the work you're doing on Yelp and other review platforms. The value comes from leveraging existing customer relationships to expand your reach by getting your business in front of the networks of each of your customers. If there isn't a local referral network yet, consider creating your own.
Auch abseits von Local SEO sind Backlinks wichtige Einflussfaktoren in der Bewertung einer Webseite. Als Rankingfaktor mit lokalem Bezug sollte der Backlink – wer hätte es gedacht – lokal relevant sein. Die Links können von lokalen Bloggern und Influencern stammen oder besser noch von den Lokalnachrichten, da diese von Google als besonders glaubwürdig eingestuft werden.
When you use online video in your digital marketing strategy, you have the perfect opportunity to enhance your brand’s message and drive your company persona home. Through simple features like design and branding, to more advanced features like voice and content, video marketing is the ideal tool to strengthen your brand identity and make sure that your customers know who you are.
Um in der lokalen Suche ranken zu können, ist eine Seite bei Google My Business essenziell. Wenn Du einen Eintrag bei Google My Business hast, wird Dein Unternehmen bei Google Maps und in den Local Listings sichtbar. Zusätzlich zu den NAP-Angaben könnt ihr auch weitere Informationen hinterlegen, wie zum Beispiel Öffnungszeiten, Fotos oder sogar einen Buchungslink. Bei Seokratie sieht das so aus:
Dementsprechend erfolgreich ist das Video, das seit Ende 2013 knapp 90 Millionen Klicks generieren konnte. Positiver Pluspunkt: Die Idee des Spagats zwischen zwei LKW hat zahlreiche Parodien angeregt, die das Video immer wieder in Erinnerung gerufen und so wiederum dessen Reichweite erhöht haben. Bezeichnend der Kommentar des Nutzers „beinyourguard“ unter dem YouTube-Video: „you know your ad rocks when people actually look for it on youtube, not when it pops up before a video.“ – „ein sicheres Zeichen dafür, dass eine Anzeige gelungen ist: die Leute suchen danach auf YouTube, sie wird nicht einfach vor einem anderen Video eingespielt.“
Schon 2014 wurden allein auf YouTube 400 Minuten Videomaterial hochgeladen – pro Minute! Die Konkurrenz um die Aufmerksamkeit der Verbraucher ist also riesig. Deshalb reicht es nicht, einfach irgendwelche Marketing-Videos zu produzieren. Sie müssen durchdacht, engmaschig, gut geplant und vor allem kreativ sein. Worauf es dabei zu achten gilt und welche Fehler Sie unbedingt vermeiden sollten, zeigen die folgenden Beispiele.
Google entscheidet selbstständig, ob ein Suchergebnis für die lokale Suche in Frage kommt. Ob Deine Branche dabei ist, findest Du einfach heraus, indem Du ein betreffendes Keyword zusammen mit einer Ortsangabe eingibst. Wenn auf der ersten Seite eine Karte erscheint, dann kannst Du sicher sein, dass Google Deine Branche für die lokale Suche bewertet.
Beim Punkt Filialseiten würde ich aber etwas differenzieren. Bei Mediamarkt-Größe macht’s natürlich Sinn (nicht vergessen, jede der Seiten mit Schema auszustatten), aber bei 2-4 Standorten würde ich eher sagen, dass man auch mit einer Seite auskommen könnte, um nicht Thin Content zu produzieren. Auch wenn das Lokale Ergebnis in der Map angezeigt wird, ranken wird die Unterseite meist nicht, sondern die Startseite.
Multi-Level-Marketing (MLM) ist eine spezielle Form des Direktvertriebs und wird auch als Network-Marketing (NM) oder Strukturvertrieb bezeichnet. Im "klassischen Direktvertrieb" geht es darum Produkte an Endkunden zu verkaufen. Beim MLM kommt zum Verkauf der Endprodukte noch das Anwerben und Motivieren von neuen Mitgliedern hinzu, um an deren Umsätzen mit zuverdienen.
Sponsor Local Events: Depending on where your business is located, there may be a lot of local events every year organized and run by other local organizations. In many cases, these organizations are looking for fellow businesses to support their cause, either by teaming up to organize the event or just by donating money in exchange for being mentioned in their program and website. Both of these options are an excellent way to get your business in front of local patrons. If your business is in a more rural location, there is no reason why you can't expand your radius to support initiatives in neighboring towns. Reach out to other businesses and keep your eyes open for calls for support to get started.
Sie entscheiden, ob und wann Sie Ihre Firmeninformationen anpassen, und List Local synchronisiert diese komfortabel für alle Portale. Dank flexibler Timing-Optionen haben Sie zudem in der Hand, wann ein Posting automatisch veröffentlicht werden soll. Zugleich hilft Ihnen IONOS List Local dabei, Feedback und Postings aller Facebook-Locations-Seiten zu kontrollieren. Dank umfassender Reputation-Monitoring-Funktionen können Sie bei Bedarf schnell auf die Fragen Ihrer Kunden reagieren oder sich für Lob bedanken. Regelmäßige Reaktionen auf Feedback stärkt die Beziehung zu Ihrer Stammkundschaft und überzeugt Neukunden von Ihrem Service.
These factors have great relevance for the business trying to bolster its presence in the local market. The emphasis on trying to reach customers, often long-time, loyal customers, in the business's local area is at the heart of local marketing. Here are some elements that these businesses will want to add to their marketing efforts in order to reach the locals.
"Convert" videos may include a webinar filled with tactical advice, product demos sent via email, landing page promotional videos, case studies, or more in-depth explainer and how-to videos. For example, while an "attract" video might provide a quick tip for nailing a sales pitch, a "convert" video could be an animated explainer video that breaks down the inbound sales methodology.
In die Kritik geraten ist auch das System Tupper. Allein durch ihre Verkaufserfolge rutschen die Frauen zum Teil ungewollt in eine Führungsposition - ohne kaufmännische Kenntnisse oder Eigenkapital - und  tragen das unternehmerische Risiko. Das endet dann oft in der kompletten Verschuldung. Den Filmbeitrag dazu "Die Story im Ersten: System Tupperware" gibt es in der Mediathek der ARD. (Video nur bis 15.07.2014 verfügbar)

Der weltweite Marktanteil der Network-Marketing-Branche am gesamten Einzelhandel liegt deutlich unter 1 Prozent. Informationen des Weltbranchenverbands World Federation of Direct Selling Associations zufolge wurden 2011 154 Milliarden US-Dollar im Direktvertrieb umgesetzt. Davon entfielen 20 % (~30 Milliarden) auf die USA, gefolgt von Japan mit 16 %.[9]
Das wichtigste Handwerkszeug hierfür ist, neben einem realistischen Maß an Geduld und Lernbereitschaft, eine Teampartnerschaft mit gegenseitiger Unterstützung zwischen Dir als Vertriebspartner und Deinem Teamleiter oder allgemein Teampartnern in der oberen Struktur („Upline“). Ich selbst verfahre seit längerem genau auf diese Art. Auf diese Weise garantieren wir gegenseitige Motivation für alle Vertriebsmitarbeiter im Team.
Beim Punkt Filialseiten würde ich aber etwas differenzieren. Bei Mediamarkt-Größe macht’s natürlich Sinn (nicht vergessen, jede der Seiten mit Schema auszustatten), aber bei 2-4 Standorten würde ich eher sagen, dass man auch mit einer Seite auskommen könnte, um nicht Thin Content zu produzieren. Auch wenn das Lokale Ergebnis in der Map angezeigt wird, ranken wird die Unterseite meist nicht, sondern die Startseite.
After you've determined the type of music you need, it's time to start analyzing potential songs. Consider the song's pacing. Songs with a steady rhythm are easy to change to suit your video style. Hoping to include your favorite, Top 40 hit? Popular, radio songs are usually structured in 4-5 parts and can be difficult to transition. Try to choose simple songs that are easy to loop. If you're looking for an instrumental song, be sure to find something that was recorded with real instruments. Songs made with digital samples can make your video feel unprofessional and out of date.
Schon 2014 wurden allein auf YouTube 400 Minuten Videomaterial hochgeladen – pro Minute! Die Konkurrenz um die Aufmerksamkeit der Verbraucher ist also riesig. Deshalb reicht es nicht, einfach irgendwelche Marketing-Videos zu produzieren. Sie müssen durchdacht, engmaschig, gut geplant und vor allem kreativ sein. Worauf es dabei zu achten gilt und welche Fehler Sie unbedingt vermeiden sollten, zeigen die folgenden Beispiele.
Name: Der Name des Unternehmens (z.B. „ABC der Suchidee AG“). Bitte beachten: Der Unternehmensname darf laut den Google-Richtlinien nicht in Kombination mit dem Standort oder der angebotenen Leistung angegeben werden. Also sind Angaben à la „ABC der Suchidee AG Dresden SEO“ diesen Leitlinien zufolge nicht erlaubt. Hierzu kursieren oftmals auch falsche Angaben im Netz.
Anders als bei einem Unternehmen mit festangestellten Mitarbeitern, das Gehälter zahlt und insofern durch Anstellung ungeeigneter, erfolgloser Mitarbeiter Verluste erleiden könnte, ergibt sich für ein Netzwerk-Marketing-Unternehmen kein solches Risiko. Es ist mit keinerlei finanziellem Risiko verbunden, wenn zusätzlich zu den erfolgreichen Geschäftspartnern auch solche angeworben werden, die scheitern. Personen, die in einem Marketing-Netzwerk als Händler oder Handelsvertreter tätig sind, tragen das unternehmerische Risiko alleine und erzielen ausschließlich Provisionen und Gewinne aus ihrer Handelsspanne sowie Provisionen aus ihrer Downline.
Im Investitionsgüterbereich wird Netzwerk-Marketing weitaus weniger offensiv, vor allem nicht in der Tiefe einer freien Handelsvertreterstruktur mit mehreren Ebenen betrieben. Das sogenannte Customer-Relationship-Management (dt. Kundenbeziehungsmanagement), welches mithilfe entsprechender CRM-Software-Systeme realisiert wird, versteht sich als Datenbankanwendung für Produkte, die eine strukturierte und gegebenenfalls automatisierte Erfassung sämtlicher Kundenkontakte, technischen Auftragsdaten, Handelsvorgänge und somit auch der Empfehlungskontakte erfordert. Diese Daten unterstützen durch ihre permanente und umfassende Verfügbarkeit die koordinierte Arbeit von verschiedenen, zumeist festangestellten Kundenberatern und ggf. Ingenieuren oder Juristen von der Planung und Vorbereitung persönlicher Kundenbesuche über die Generierung von Angebotstexten und der Verbindung mit Warenwirtschaftssystemen bis hin zu automatisierten Mailingaktionen und Provisionsabrechnung.
Für das DSGVO-konforme Einbinden von Google Maps reicht der Sharing-Code allein nicht aus, schon gar nicht, wenn die ePrivacy-Verordnung mal kommt. Ohne aktive Einwilligung des Nutzers dürfte Maps nicht angezeigt werden, da hier diverse Daten (IP etc.) des Nutzers ungefragt an Google übertragen und irgendwo auch außerhalb der EU verarbeitet werden. Google ist zwar (noch) gemäß EU-US-Privacy-Shield zertifiziert, aber es gibt bereits Bestrebungen, diese Zertifizierung abzuerkennen.
Nach dem Klick auf „Unternehmen eintragen“ können Sie nach Ihrem Unternehmen suchen. Ist Google Ihr Geschäft noch nicht bekannt, können Sie über den Link „Unternehmen hinzufügen“ Ihr Geschäft neu eintragen. Füllen Sie Name, Anschrift, Postleitzahl, Stadt, Telefonnummer aus. Achten Sie dabei auf „NAP“. Anschließend wählen Sie die primäre Kategorie aus. Wichtig hierbei: Diese muss perfekt passen. Unbedingt die Unternehmensart und nicht die angebotenen Waren oder Dienstleistungen angeben! 

Der absolute Provisionsanteil pro Umsatzanteil nimmt jedoch in der Regel nach oben hin innerhalb der Struktur ab. Die kumulierte Gesamtprovision steigt hingegen mit der Zahl direkt oder indirekt angeworbener Verkäufer über die einzelnen Stufen erheblich an. Die Beteiligten erhalten prinzipiell keine Gehälter oder vergleichbare feste, erfolgsunabhängige Zahlungen.

Eine perfekte Beschreibung ist integraler Bestandteil einer jeden Website, die bei der lokalen organischen Suche erfolgreich ist. Wie bereits zuvor erwähnt solltest du exzessives Keyword Stuffing hierbei besser vermeiden. Wirklich tolle Beispiele für aussagekräftige Meta-Descriptions findest du in den bezahlten Anzeigen von Google Ads. Sie bieten dir eine erste Orientierung.
Eines der besten Tools zur Keyword-Recherche ist der Google Keyword Planner. Er zeichnet sich dadurch aus, dass er auf ein riesiges Datenvolumen aus spezifischen Regionen zugreift. Wenn du auf der Suche nach neuen lokalen Keywords bist, empfehle ich dir die Option „Mit einer Website beginnen“. So kannst du herausfinden, welche Keywords deine erfolgreich platzierten Konkurrenten benutzen.
Ein sehr wichtiger Punkt beim MLM Marketing ist jedoch auch der eigene Teamaufbau. Der Teamleiter in der Upline wird Dich dabei unterstützen, auf Deinen Wunsch eine eigene Struktur aufzubauen. Wann dies genau geschehen soll, bestimmst Du selbst. Es ist also wichtig, dass Du ohne künstlichen Druck aus der Upline die Gelegenheit bekommst, Deine eigenen Teampartner zu generieren und sich dabei auf Erfahrungen erfolgreicher Networker verlassen zu können.
Lead-Generierung: Social Video eignet sich wunderbar zum Generieren von Leads. Mit ihnen können Sie Ihren zugangsbeschränkten Content – Webinare zum Beispiel – anpreisen wie mit einem Werbespot. Anders als ein trockenes Anmeldeformular wird solch ein Video vielleicht sogar geteilt, so erreichen Sie noch mehr potenzielle Leads. Bei YouTube beispielsweise lässt sich mit der „Annotations“-Funktion ein klarer Call-to-Action platzieren, der auf eine Landing-Page weiterleitet.
It is estimated that 92% of people who consume mobile videos share them with other people. This is a massive portion and is higher than the share rate of many other types of content out there. Simply Measured discovered that video is shared 1,200% more than both links and text combined. Also, 60% of viewers will engage in a video post before a text post, according to Diode Digital. Because of this, video content is a powerful tool for any brand that wants to expand its reach online or enjoy wider audiences.

Bewertungen können ein ausschlaggebender Faktor für ein gutes Ranking in der lokalen Google-Suche sein. Deshalb solltest du alles tun, damit du so viele wie möglich bekommst. Du könntest deine Kunden zum Beispiel per Mail um eine Bewertung bitten. Natürlich hoffst du, dass du ausschließlich positive Reviews bekommst. In der Realität gibt es allerdings nicht nur zufriedene Kunden.


With 360° videos, viewers “scroll” around to see content from every angle — as if they were physically standing within the content. This spherical video style allows viewers to experience a location or event, such as exploring Antarctica or meeting a hammerhead shark. Virtual reality (VR) allows viewers to navigate and control their experience. These videos are usually viewed through devices such as Oculus Rift or Google Cardboard.
Aus Kleinanzeigen ist im Allgemeinen nicht zu erkennen, ob es sich um seriöse Angebote von Marketing-Netzwerken handelt oder um illegale Schneeballsysteme. Seriöse Unternehmen klären neue Händler über die Gegebenheiten einer selbständigen Tätigkeit nach den Bestimmungen des Handelsrechts auf. Da Netzwerk-Marketing ursprünglich in den USA entstand, werden die Händler auch im deutschsprachigen Raum teilweise als „Supervisor“, „Teamleiter“, „Director“ oder „Vice President“ bezeichnet, was firmenintern etwas über die Stellung und Umsatzgrößen der einzelnen Händler aussagen soll.

Additional classes at a marketing school teach about aspects of business organization and management, including how to drive both sales and profits, and how to measure return on investment—a major consideration for a small business with a limited marketing budget. You’ll also learn basic skills required to coordinate and manage teams in an organizational structure, as well as how to network with other leaders, businesses, and organizations.
Die richtige Länge ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für ein Video. Zu lange Clips schrecken in der Regel ab und lassen sich nicht schnell zwischendurch konsumieren, während zu kurze Spots nicht die gewünschte Informationsvermittlung versprechen. Statistisch gesehen werden auf YouTube am liebsten Videos mit einer Länge von 2 Minuten und 7 Sekunden geschaut. 75 Prozent der Nutzer schauen ein ein- bis zweiminütiges Video zu Ende, während es bei vier bis fünf Minuten Länge schon nicht einmal mehr 60 Prozent sind.
Ein sehr wichtiger Punkt beim MLM Marketing ist jedoch auch der eigene Teamaufbau. Der Teamleiter in der Upline wird Dich dabei unterstützen, auf Deinen Wunsch eine eigene Struktur aufzubauen. Wann dies genau geschehen soll, bestimmst Du selbst. Es ist also wichtig, dass Du ohne künstlichen Druck aus der Upline die Gelegenheit bekommst, Deine eigenen Teampartner zu generieren und sich dabei auf Erfahrungen erfolgreicher Networker verlassen zu können.
Kundengenerierter Content. Noch besser gelingt die Kundenbindung, wenn man die Kunden selbst hinter die Kamera lässt. Usergenerierter Content erzeugt mit viel größerer Wahrscheinlichkeit eine Reaktion als Videos, die Sie selbst hergestellt haben. Also laden Sie Ihre Kunden ein, Videos zu produzieren, die Ihre Produkte im Gebrauch zeigen und loben Sie eventuell einen Preis für das beste Video aus. Ein weiterer Pluspunkt bei kundengeneriertem Content: Er zeigt die Leidenschaft anderer Menschen für Ihr Produkt.
Unternehmen können also auf verschiede Wege in den lokalen Suchergebnissen erscheinen. Über einen Google-My-Business-Eintrag werden Unternehmen im sogenannten „7-Pack“ von Google gelistet. Das 7-Pack beinhaltet die ersten sieben lokalen Ergebnisse mit NAP-Daten (Name, Address und Phone Number) verknüpft mit Stecknadeln auf Google Maps. Bei der Erwähnung dieser NAP-Daten einer Firma im Internet spricht man allgemein von „Local Citations“.

Bewertungen können ein ausschlaggebender Faktor für ein gutes Ranking in der lokalen Google-Suche sein. Deshalb solltest du alles tun, damit du so viele wie möglich bekommst. Du könntest deine Kunden zum Beispiel per Mail um eine Bewertung bitten. Natürlich hoffst du, dass du ausschließlich positive Reviews bekommst. In der Realität gibt es allerdings nicht nur zufriedene Kunden.
Lokale Suchmaschinenoptimierung gewinnt in Deutschland immer mehr an Bedeutung. Viele Unternehmen haben diese wichtige Marketingmaßnahme kaum oder wenig Beachtung geschenkt. Wie wichtig ist SEO für die lokale Suche aber wirklich, um sein Geschäft vor Ort bekannter zu machen und mehr Umsatz zu generieren? Und welche Maßnahme beeinflusst das Ranking bei der lokalen Suche? Dieser Artikel zeigt Ihnen die wichtigsten Grundlagen zu Local SEO und gibt Tipps, damit Ihr Geschäft optimal in den lokalen Ergebnissen der Trefferseiten bei Google erscheint.

View Count: View count is the number of times your video has been viewed — also referred to as reach. This metric is great to track if your goal is to increase brand awareness and have your content seen by as many people as possible. However, it's important to remember that every video hosting platform measures a view differently. For example, a view on YouTube is 30 seconds while a view on Facebook is only 3 seconds. Be sure to read the fine print before reporting on your video view count.
Jedes Unternehmen, dass lokale Dienstleistungen anbietet, sollte auf Local SEO setzten. Die Vorteile liegen klar auf der Hand. 2017 nutzen bereits 79% aller deutschen Smartphonebesitzer ihr Handy für Suchanfragen über Suchmaschinen. Gutes Local schafft einen hohen Mehrwert gegenüber Ihren Konkurrenten und erhöht das Potential für bessere Rankings und damit auch Neukunden. Da Suchmaschinen bei Local SEO den Standort des User bei den Suchergebnissen berücksichtigen, haben auch kleine Unternehmen mit einem geringen Budget die Chance auf eine Top-Platzierung bei Google & Co.

Promotional videos can foster trust as well. Some consumers are still skeptical about buying products and services on the internet because they fear fraud and cheating. But effective marketing videos present your products in a conversational form. That creates a sense of individual approach which is why 57% of consumers say that videos gave them more confidence to purchase online.

Deshalb sollten Marketer unbedingt dem Kernprinzip des Content-Marketings folgen: Konzentrieren Sie sich auf die Nutzer und ihre Probleme, statt nur über das Produkt zu sprechen. So bieten Sie Mehrwert für die Nutzer, statt den Fokus auf den Verkauf zu richten. Dieser Mehrwert kann entweder in der tatsächlichen Wissensvermittlung liegen (wie bei „How to“-Videos oder Ratgebern) oder im Unterhaltungsfaktor. Natürlich muss das Produkt thematisiert werden, das sollte aber subtil und nicht aufdringlich-plump geschehen.
Sobald eine eigene sog. Downline oder Struktur mit wiederum selbständigen Handelsvertretern erarbeitet wurde, stellt sich das Risiko des Aufhörens von angeworbenen Mitarbeitern. Da es im Netzwerk-Marketing keine Tätigkeitsverpflichtung (vergl. Dienstvertragsrecht § 611 ff. BGB) und somit keine Umsatzverpflichtung gibt, haben Mitarbeiter im Netzwerk-Marketing ein gesteigertes Interesse daran, innerhalb ihrer „Downline“ möglichst hohe Umsätze zu bewirken.
Marketing managers typically have at least a bachelor’s degree in marketing, with a related minor such as advertising or business management. Those who manage their own firms will have substantial successful experience running single accounts, and may specialize in a particular kind or size of business (such as start-up businesses). Education preparing them for this career includes classes in marketing, market research, statistics, consumer behavior, and business management. In between school semesters they will likely participate in some internship work, to establish initial experience.
Wer sich näher mit der Suchmaschinenoptimierung (SEO) für regional aktive Unternehmen auseinandersetzt, trifft früher oder später auf den Begriff „Local SEO“. Lokales Online-Marketing stellt für Unternehmen heute ein wertvolles Marketinginstrument dar, denn potenzielle Kunden suchen verstärkt online und lokal nach Produkten und Dienstleistungen. Jeder Klick bedeutet für Unternehmen daher die Chance auf einen Kunden. Doch was versteht man genau unter Local SEO, warum wird es immer wichtiger und welche Möglichkeiten haben Unternehmen, es erfolgreich einzusetzen?
Dementsprechend erfolgreich ist das Video, das seit Ende 2013 knapp 90 Millionen Klicks generieren konnte. Positiver Pluspunkt: Die Idee des Spagats zwischen zwei LKW hat zahlreiche Parodien angeregt, die das Video immer wieder in Erinnerung gerufen und so wiederum dessen Reichweite erhöht haben. Bezeichnend der Kommentar des Nutzers „beinyourguard“ unter dem YouTube-Video: „you know your ad rocks when people actually look for it on youtube, not when it pops up before a video.“ – „ein sicheres Zeichen dafür, dass eine Anzeige gelungen ist: die Leute suchen danach auf YouTube, sie wird nicht einfach vor einem anderen Video eingespielt.“
A marketing program will also train you how to better understand your customers and their needs. Economics courses will teach you about identifying and responding to supply and demand, while courses in market research will teach you how to segment consumers and identify market opportunities. Courses in consumer behavior will train you to predict how customers will respond to different strategies, as you seek to promote your (or your client’s) business. (See also Consumer Psychology)
Beim klassischen Direktvertrieb werden in der Regel firmeneigene, spezialisierte Außendienst-Mitarbeiter eingesetzt (Eigenpersonal). Diese verkaufen direkt an den Kunden unter Ausschaltung von Zwischenhändlern. Die Mitarbeiter im Netzwerk-Marketing sind ein wachsendes Netz aus selbständig und selbstverantwortlich handelnden Laien (Fremdpersonal), die haupt- oder nebenerwerblich als Wiederverkäufer bzw. Vermittler arbeiten. Im Vergleich dazu ist die Zahl der Außendienst-Mitarbeiter im Direktvertrieb gering, weshalb beim Direktvertrieb der Kostenanteil des Vertriebs niedriger ausfallen kann.[2]
Trust is the foundation of conversions and sales. But building trust should be a goal on its own. The whole concept of content marketing is based on trust and creating long-term relationships. Stop selling and let the people come to you by providing them interesting and useful information. I couldn’t have said it better than Mark Schaefer, the Executive Director of Schaefer Marketing Solutions:

Aus diesem Zusammenhang heraus besteht nur bedingter Bedarf, die Eignung der angeworbenen Konsumgüterrepräsentanten zu prüfen; stattdessen besteht ein erheblicher Ansporn, möglichst viele Personen, auch solche ohne kaufmännische Ausbildung und Verkaufstalent, anzuwerben, die im schlechtesten Falle weder die Produkteigenschaften beurteilen können noch Kenntnisse über das Handelsrecht bzw. die kundenorientierte Führung von Verkaufsgesprächen besitzen. Da die neuen Netzwerk-Marketing-Mitarbeiter hier meistens im persönlichen Umfeld verkaufen und anwerben, ist vor allem die Zahl der neu Geworbenen entscheidend, deren Bekanntenkreis so abgeschöpft werden kann. Allerdings kosten ungeeignete Geschäftspartner den Netzwerk-Marketing-Mitarbeiter Zeit und Geld für die Anwerbung und das Anlernen der nachgeordneten Mitarbeiter.


Schon 2014 wurden allein auf YouTube 400 Minuten Videomaterial hochgeladen – pro Minute! Die Konkurrenz um die Aufmerksamkeit der Verbraucher ist also riesig. Deshalb reicht es nicht, einfach irgendwelche Marketing-Videos zu produzieren. Sie müssen durchdacht, engmaschig, gut geplant und vor allem kreativ sein. Worauf es dabei zu achten gilt und welche Fehler Sie unbedingt vermeiden sollten, zeigen die folgenden Beispiele.
Dann kannst du uns gerne unterstützen! Jeden Monat stecken wir mehr als 1.500 Stunden in Recherche, Analyse, Expertengespräche, Fakten-Checks und Gegenlesen. Mit unseren Artikeln, Podcasts und Videos geben wir exklusive Einblicke in die Startup-Szene und berichten so fundiert über die junge digitale Wirtschaft wie kein anderes Medium in Deutschland. Falls dir etwas an unserer Arbeit nicht gefällt, freuen wir uns über dein Feedback.

Im Investitionsgüterbereich wird Netzwerk-Marketing weitaus weniger offensiv, vor allem nicht in der Tiefe einer freien Handelsvertreterstruktur mit mehreren Ebenen betrieben. Das sogenannte Customer-Relationship-Management (dt. Kundenbeziehungsmanagement), welches mithilfe entsprechender CRM-Software-Systeme realisiert wird, versteht sich als Datenbankanwendung für Produkte, die eine strukturierte und gegebenenfalls automatisierte Erfassung sämtlicher Kundenkontakte, technischen Auftragsdaten, Handelsvorgänge und somit auch der Empfehlungskontakte erfordert. Diese Daten unterstützen durch ihre permanente und umfassende Verfügbarkeit die koordinierte Arbeit von verschiedenen, zumeist festangestellten Kundenberatern und ggf. Ingenieuren oder Juristen von der Planung und Vorbereitung persönlicher Kundenbesuche über die Generierung von Angebotstexten und der Verbindung mit Warenwirtschaftssystemen bis hin zu automatisierten Mailingaktionen und Provisionsabrechnung.
×